0171-4139058 info@ta-caps.com

Mit 28 km² Seefläche und einer Tiefe von bis zu 56 m ist der Plöner See der größte und tiefste in Schleswig-Holstein. Entstanden ist er als Folge der Vergletscherung Schleswig-Holsteins nach der letzten Eiszeit. Foto: Thorsten Ahlf / TA CAPS